Vollauf ÖPNV-Historie!

Museums Transit Oost NL-Winterswijk

Entdecken Sie die Museumswerkstatt in Winterswijk und erleben
Sie die Historie des ÖPNV in den östlichen Niederlanden!

Das niederländische Winterswijk verfügte früher über umfangreiche Eisenbahnanlagen. Dazu gehörten unter anderem zwei Bahnhöfe, drei Dampflokdepots und ein großer Verschiebebahnhof. Fünf Eisenbahnlinien kamen in Winterswijk zusammen. Die Bewältigung der Kohlentransporte aus dem Ruhrgebiet war die wichtigste Aufgabe dieses Eisenbahnknotenpunktes. Die Kohle war von großer Bedeutung für die Textilindustrie in Winterswijk. Noch wichtiger waren jedoch die weiteren Transporte in den Westen der Niederlande.

Wo können Sie uns besuchen?

Kleine Parallelweg 6
7101 HP Winterswijk

Parken ist kostenlos

Was kostet eine Eintrittskarte?

Erwachsene € 5,-
Kinder (4-12 Jahre) € 3,-

Angebot für Gruppen>

Wann hat das Museum geöffnet?

In der Sommersaison: geöffnet am Mittwoch, am Samstag und am Sonntag

Unsere Öffnungstage >

Sie möchten die Museumswerkstatt mit einer Gruppe besuchen?